Hockey Ticket
Hallen-Hockey EM 2022Die Creme de la Creme aus Europa...
englisch

Die wichtigsten Fragen

Die wichtigsten Fragen

ACHTUNG: Bei .gmx und .web Mail-Adresse kann es dazu kommen, dass die Bestätigungsmail nicht beim Kaufenden ankommt oder im Spamordner landet. Die Tickets sowie die Sitzplatzbuchungen sind aber im System erkannt und abgespeichert. Sollten Sie die Bestätigungsmail nicht bekommen haben, melden Sie sich bitte unter der Mail: bestellung@hockeyticket.de.

Wie verhält es sich mit den Corona-Zugangsbestimmungen zur der Veranstaltungsstätte?

Momentan sind ZuschauerInnen für die Sporthalle Hamburg zugelassen. Inwieweit sich dies zum Januar 2022 ändert, ist noch nicht abzusehen. Allerdings hat sich die Politik in Hamburg klar positioniert und glaubhaft in Aussicht gestellt, dass auch für die Hallenhockey-EM 2022 ZuschauerInnen zugelassen werden. Dies ist allerdings keine Garantie. Für wie viele Personen in der 4.100 fassenden Arena der Zutritt möglich sein wird, kann erst mit Verlauf der Pandemie und deren Auswirkungen entschieden werden.

Für die Hallen-EM 22 im Januar wird momentan die 2-G-Regelung für den Zuschauerbereich angewandt. Somit können nur Geimpfte und Genesene die Sporthalle Hamburg betreten. Ausgenommen von dieser Regelung sind zurzeit Kinder zwischen 12 bis 17 Jahren. Diese können momentan noch mit einem tagesaktuellen, negativen Corona-Test Zutritt erhalten. Dieses gilt auch für Kinder unter 12 Jahren. Bitte beachten Sie, dass sich diese Regelung gerade zum Jahresanfang je nach Infektionslage noch einmal ändern könnte. Zudem könnte es auch zur Einführung der sogenannten 2-G-Plus-Regelung kommen. Dies würde bedeuten, dass zusätzlich noch ein tagesaktueller negativer Corona-Test vorgelegt werden muss. Die Kosten für eine Testung sind vom Zuschauer zu tragen. Zudem könnte es zum verpflichtenden Tragen einer Schutzmaske kommen. Eine Änderung der Zugangsbestimmungen berechtigt nicht zu einer Erstattung des Ticketpreises. Diese ist ausgeschlossen. Tagesaktuelle Informationen erhalten Sie unter hockey.de. Beim Zutritt in die Veranstaltungshalle müssen neben dem Ticket der gültige Impf- bzw. Genesenen-Nachweis und der gültige Personalausweis vorgewiesen werden. Sind die Dokumente nicht gültig, ist ein Zutritt ausgeschlossen. Außerdem müssen sich alle Besucher mit der Luca-App registrieren. Der Käufer eines Tickets muss sich damit einvertstanden erklären, dass idie persönlichen Daten im Falle eines Infektionsgeschehens an das Gesundheitsamtes Hamburg weitergeleitet werden dürfen.  

Wer bekommt zuerst die Möglichkeit bei einer begrenzten Zahl an Zuschauerplätzen?

Da der weitere Verlauf bezüglich der behördlichen Auflagen für die Hallen-EM im Januar 2022 nicht vorhersehbar ist, bleibt es deshalb weiter beim Prinzip First-Come-First-Serve. Sollten die Zuschauerzahlen der Sporthalle begrenzt werden, wird der Zugang nach der Reihenfolge des Kaufdatums bzw. der Zeit des Kaufs entschieden.

Was passiert, wenn ich aufgrund von behördlichen Regelungen die Hallen-EM nicht besuchen darf?  

Grundsätzlich gelten bei einer behördlich angeordneten Einschränkung der Zuschauerzahlen die gesetzlichen Regelungen. Davon ausgenommen sind die jeweiligen Bearbeitungsgebühren von EUR 5.- pro Tag/Person. Die Rückzahlung der Summe von EUR 5.- pro Tag/Person ist ausgeschlossen.

Welche Tickets wird es geben und wie teuer werden diese sein?

Momentan können ausschließlich Tickets in den Kategorien „Erwachsene und ermäßigt“ gekauft werden. Geplant sind ebenfalls Tickets für Kleingruppen (1 Erwachsener + 2 Kinder bis 16 Jahre) und Dauerkarten. Aufgrund der anhaltenden Covid-19-Pandemie kann es aber zu Einschränkungen oder auch dem kompletten Ausfall dieser Kategorien kommen. Tickets im Verkauf an der Tageskasse werden mindestens 10 % teurer, sofern noch welche ausgegeben werden.

In welchen Bereichen darf ich mich mit meinem Ticket aufhalten? Wo sitze ich?

Mit dem Erwerb der Eintrittskarte ist ein fester Sitzplatz für den Käufer/ die Käuferin zugeordnet. Diese Sitzplatz-Zuordnung entspricht den momentan gültigen Corona-Bestimmungen. Inwieweit in der Sporthalle Hamburg ein gastronomisches oder auch ein gewerbliches Angebot gemacht werden kann, wird erst zu einem späteren Zeitpunkt entschieden werden. Zudem kann es sein, dass trotz einer 2-G-Regel eine Maskenpflicht notwendig ist.

Wer kann ermäßigte Tickets bestellen?

In der Kategorie „Ermäßigte Tickets“ werden folgende Personengruppen eingeordnet: Kinder von 2 bis 16 Jahren, SchülerInnen und Studierende, Auszubildende, Rentner und Menschen mit Behinderung. Kinder unter zwei Jahren erhalten mit Begleitung einer erwachsenen Person kostenfreien Eintritt, haben aber kein Anrecht auf einen Sitzplatz. Für alle Personen gilt: Der Zugang mit dem ermäßigten Ticket ist nur mit einem gültigen Beleg, der die beschriebenen Voraussetzungen dokumentiert, möglich. Sollte dieser Nachweis beim Eintritt zur Veranstaltungsstätte nicht vorliegen, wird der Zutritt verweigert. Eine Rückerstattung des Geldes für das Ticket wird für diesen Fall ausgeschlossen.

Was ist bei einem Gruppen-Ticket zu beachten?

Hat der Käufer / die Käuferin ein Gruppen-Ticket erworben, muss die gesamte Gruppe für dieses Ticket beim ersten Eintritt gemeinsam die Veranstaltungsfläche betreten. Für den Kauf eines Gruppentickets ist jeweils nur eine Person im Kaufprozess zu hinterlegen.

Was beinhaltet eine Dauerkarte?

Mit dem Erwerb einer Dauerkarte kann man sich alle Spiele der Veranstaltung anschauen.

Gibt es Plätze für "mit Einschränkungen"?

Die Sporthalle Hamburg verfügt über eine begrenzte Anzahl an Plätzen für RollstuhlfahrerInnen. Beim Kauf eines Tickets ist eine zusätzliche Mail an bestellung@hockeyticke.de notwendig, um einen entsprechenden Platz zu erhalten. Ohne entsprechende Mail besteht kein Anspruch auf einen Platz mit entsprechenden Voraussetzungen für besonders Bedürftige.

Barrierefreiheit

Handycap-parking ist direkt vor der Halle unterhalb des Haupteingangs möglich. Von dort gelangt man auch durch einen barrierefreien Zugang der Halle zu den Fahrstühlen. Die Plätze für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind, sind bei den Blöcken I,K und L

Wie sind die Preise im Vorverkauf und an der Tageskasse?

Die Tickets im Vorverkauf sind mindestens 10 % günstiger als an der Tageskasse an den Veranstaltungstagen. Die Tageskasse öffnet jeweils mit der Eröffnung des Veranstaltungsgeländes, sofern es noch Tickets zu kaufen gibt.

Wann ist die Veranstaltungsstätte geöffnet?

Eine Eintrittskarte berechtigt zum Zutritt der Veranstaltungsflächen für die gesamte Zeit des Spielbetriebs an den Tagen, die durch den Kauf des Tickets erworben wurden. Dabei wird die Veranstaltungsfläche in der Regel eine halbe Stunde vor dem ersten Spiel geöffnet. Nach dem letzten Spiel erfolgt die Schließung des Veranstaltungsgeländes innerhalb eines Zeitkorridors von ebenfalls einer halben Stunde. Abweichungen hiervon werden rechtzeitig auf hockey.de veröffentlicht.

Was darf mit in die Halle?

Um eine erhöhte Sicherheit für Ihren Veranstaltungsbesuch zu gewährleisten, gilt ab sofort ein Taschenverbot in der Sporthalle Hamburg.

Das betrifft jegliche Taschen, wie z.B.:

  • Rucksäcke
  • Roll- und Reisekoffer
  • Sporttaschen
  • Handtaschen
  • Jutebeutel
  • Turnbeutel / Gymbags

Ausnahme – DIN A4: Es dürfen Taschen mitgenommen werden deren größte Seite nicht größer als ein DIN A4- Blatt ist (21,0 cm x 29,7cm).

Das kann folgende Taschen betreffen:

  • Handtaschen
  • Jutebeutel
  • Turnbeutel / Gymbags
  • Gürteltaschen

Um einen raschen Ablauf am Einlass zu gewährleisten, bitten wir alle Veranstaltungsbesucher nur das Nötigste mitzunehmen.

https://sporthalle.hamburg/contentblob/15486794/2ac34359fd78cebe968d0eb8223f607e/data/hausordnung-sporthalle.pdf

Wie komme ich zum Veranstaltungsort?

Auf dem Gelände der Sporthalle Hamburg stehen für Sie 700 kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Den Parkplatz erreichen Sie über die Zufahrt vom Braamkamp 1. Wir empfehlen die entspannte Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Tickets beinhalten hierfür jeweils eine kostenlose An- und Abfahrt im auf dem Ticket beschreibenen Bereich.

Ihre Route mit dem HVV können Sie hier planen:

https://www.hvv.de/linking-service/show/d39888d92d4048fcae076dabd3269c54

Der Standort der Veranstaltungsstätte bei Google Maps: https://goo.gl/maps/LjPLFTQe26T2

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gern unter bestellung@hockeyticket.de eine Mail senden. Wir werden versuchen, Ihnen so schnell wie möglich eine Rückmeldung zu Ihrer Frage zu geben.

Ihr Hockeyticket-Team